Chemnitz 2020 – Weihnachten außer der Reihe

Es ist Abend, eine kleine Familie steht singend vor zwei Fenstern. Der Junge von ca. 10 Jahren spielt auf einer Triangel, der Vater trägt ein Baby im Arm, die Mutter hält einen struppigen, geschmückten Tannenzweig in die Luft mit einem selbstgebastelten Stern darauf. Das 4-Jährige Mädchen spielt mit voller Kraft auf einer Flöte. Aus dem Fenster schauen drei Leute, sie halten etwas Abstand zueinander und winken aus dem Fenster der Familie zu.

Weihnachten ohne Markt und Mette? Ohne Konzert und Kirche? Ohne Verwandte und Verschwägerte? Geht das?

Ja, das geht! Wann? 24.12.2020 um 17:00 Uhr – mit stadtweitem Glockengeläut

Auch dieses Jahr wird Weihnachten sein. Anders. Außer der Reihe. Feiern Sie Ihre eigene Weihnachtsfeier. Vergessen Sie Ihre Nachbarn nicht. Feiern Sie auf dem Balkon, von Fenster zu Fenster. Auf dieser Seite finden Sie Ideen für einen coronasicheren Heiligen Abend.

Zum Weihnachtsfest gehören Weihnachtslieder. Nur wie war die zweite Strophe? Unter Lieder finden Sie bekannte Stücke mit Text und Klavierbegleitung.

Und es begab sich zu der Zeit. Weihnachten ist für Sie nur mit Weihnachtsgeschichte? Unter Gedichte und Geschichten finden Sie die berühmte Weihnachtsgeschichte aus dem Lukasevangelium. Sie mögen etwas anderes? Schauen Sie rein.

Sind die Lichter angezündet. Gerade in unserer Region gehören Lichter zu Advent und Weihnachten. In vielen Fenstern leuchten die Schwibbögen und Herrnhuter Sterne, die einer tiefen Tradition folgen. Ideen für Licht als Verbundenheit auf Distanz haben wir ebenso ein Kapitel gewidmet.

Sie möchten Nachbarn und Familie sehen? Treffen Sie Ihre Familie oder Nachbarn einfach in einer Videokonferenz. Wir haben für die Sofware Jitsi einen eigenen Server eingerichtet. Sie brauchen sich nicht anzumelden oder einen Account anlegen. Eröffnen Sie einen Raum für Ihre Familie und Freunde und laden Sie ein.

Eigene Fotos, Videos und Geschichten können gern die Angebote dieser Seite ergänzen. Das sind Zeugnisse eines außergewöhnlichen Weihnachtens im Jahr 2020. Die Dokumente sollen später dem Stadtarchiv überlassen werden. Wir freuen uns auf Ihre Uploads als Bilder, Texte etc.

[wordpress_file_upload]

Gerne können Sie auch in Social Media mit dem #ChemnitzWeihnachten posten.

Eine Bitte:

  • Bleiben Sie daheim auf dem Balkon oder am Fenster, wenn es sein muss!
  • Gehen Sie ins Freie, wenn möglich!
  • Halten Sie Abstand!
  • Tragen Sie Masken oder adäquaten Mund-Nasen-Schutz!
  • Verzichten Sie bitte auf Alkohol oder Glühwein mit den Nachbarn.
  • Lassen Sie Kerzen niemals unbeaufsichtigt.